Chilbi 2021

Vielen Dank für den Besuch in unserer Rösti Stube 2021.


Programm am Samstag 13.November

Wädisäu

14:00-18:00 Uhr

Die „Wädisäu“ bestehen aus den WädenswilerInnen Zoé Kostezer, Iwan Meier, Angelika Tanner und Larissa Schwarz. Musik zu machen - insbesondere Volksmusik - ist unsere Leidenschaft. Angefangen hat alles mit den ersten paar Schwyzerörgeli Lektionen bei Iwan Meier vor über 10 Jahren. Inzwischen sind wir eine vollständige Volksmusik-Formation und spielen seit rund drei Jahren an verschiedenen Anlässen.


Ägeritaler Turboörgälär

19:30-23:00 Uhr

Die Ägeritaler Turboörgälär wurden 2005 gegründet. Wir, Damian und Paul Iten sowie Fabian Keiser musizieren seit 2010 in dieser Besetzung für unser Publikum. Unser Stil ist der Unterhaltungs Ländlermusik gewitmet und wir spielen mit zwei Schwyzerörgeli und einem Kontrabass. Wir freuen uns auf Euch an der Baarer Chilbi.


Programm am Sonntag 14.November

Ländler-Wurlitzer
14:00-18:00 Uhr

Hanspeter Zehnder spielt Klarinette/Saxophon und ist in Ländlermusikkreisen bestens bekannt. Cornelia Zehnder (-Däscher) spielt Schwyzerörgeli (vormals Schwyzerörgeli-Quartett Breitebärg). Mit ihnen spielen Hans Amweg Bass und Peter Marty Klavier/Gesang.

Das Repertoire reicht von traditioneller Ländlermusik (Bündner-, Berner-, Innerschwyzerstil) über Stimmungs-musik bis hin zu Schlager, Oberkrainer, Boogie u.a.m. Die Leute dürfen wünschen was sie gerne hören möchten. Wie beim Musikautomaten auf Platten sind bei uns die gewünschten Stücke abrufbar und können gespielt werden. Wenn wir das gewünschte Stück nicht im Repertoire haben, spielen wir gerne, wie beim Musikautomaten auch, ein ähnliches Stück.

www.wurli.ch 


Raphael Fuchs & Co.
18:30-22:30 Uhr

Wenn der Schwyzerörgeler "Raphi" mit seinen Kollegen " Urs" und "Andi" unter den Namen "Raphael Fuchs & Co auftritt, freut das Zuhörer von jung bis alt. Die Formation spielt seit über 10 Jahren in der Region und der ganzen Schweiz. Neben urchiger "Ländlermusik" scheuen Sie sich nicht moderne Melodien, Lieder oder Schlager zu spielen und kräftig mitzusingen. Wie bei unserem neuen Hit "Am Morge am 2" han i eich welle hei, welches immer wieder am Radio gehört werden kann und auf unserer aktuellen CD "querbeet" zu finden ist.

www.ländlermusik.ch